Kultur in der Scheune e.V.

Ermetzhof

Programmarchiv

Der Verein Kultur in der Scheune e. V. veranstaltet regelmäßig Konzerte und musikalisch-literarische Veranstaltungen mit verschiedenen hochwertigen und ungewöhnlichen Programmen.

Unkostenbeitrag: 16 € (Brot, Wein und Leberwurst incl.)

Wir bitten um Voranmeldung unter 09845 9852152 oder per Mail an ulrike.bergmann(at)frawenton.de

Programm Sommer 2022

Samstag, 14.05., um 19:00 Uhr
MUSIQUE CELTIQUE DE BRETAGNE Keltische Musik der Bretagne
Trio An Erminig:
Andreas Derow (Gesang, Dudelsack, Geige, Akkordeon, Drehleier),
Barbara Gerdes (keltische Harfe, Bombarden, Flöten),
Hans Martin Derow (Gitarre, irische Bouzouky, Akkordeon, Gesang)

 Sonntag, 26.06., um 18:00 Uhr

„Droben vom Penzinger Kircherl“ –
Alltägliches und Besonderes aus dem Alten Wien
Marika Ottitsch (Sopran),
Gerd Jaburek (Tenor),
Markus Vorzellner (Klavier)

Samstag, 09.07., um 19:00 Uhr
Hans Sachs und seine Zeit –
Meistergesang und andere beliebte Lieder
des 16. Jahrhunderts Ulrike Bergmann, Gesang und Drehleier

Samstag, 23.07., um 19:00 Uhr
„Salve Regina“ – Die schönsten Mariengesänge aus dem späten
Mittelalter aus alten Salzburger Klosterhandschriften
Salzburger Virgilschola – Vokalensemble für mittelalterlichen Choral,
Leitung: Stefan Engels

Freitag, 05.08., um 19:30 Uhr
Renaissance-Lieder zur Laute und Romantik-Weisen zur Gitarre
Corinna Schreiter (Sopran
),
Stefan Grasse (Laute und Gitarre)

Samstag, 13.08., um 19:00 Uhr
„Mit der Harfe die Dirne beschwert“
Lieder und Leben der böhmischen Wanderharfenistinnen
des 19. Jahrhunderts zur böhmischen Hakenharfe
Nancy Thym (Erzählung, Gesang und Harfe)

Sonntag, 28.08., um 18:00 Uhr
Fränkische Volkslieder und neue Lieder im Volkston
Steffi Zachmeier (Gesang, Gitarre, Akkordeon)
Christoph von Weitzel (Bariton),
Christian Glowatzki (Klavier)

Samstag, 17.09., um 19:00 Uhr
und Sonntag, 18.09., um 18:00 Uhr
Pantomime und romantische Balladen
Samuel Bartussek (Pantomime),
Ulrike Bergmann (Gesang, Drehleier)

Samstag, 01.10.,2022 um 19:00 Uhr
„… und gab mir einen Judaskuß…“

Musik aus der Zeit der Markgräfin Wilhelmine
von Bayreuth sowie ausgewählte Texte aus
ihren Memoiren.
Ulrike Bergmann (Lesung),
Christian Glowatzki (Cembalo)

Sonntag, 30. Oktober, um 18:00 Uhr

Tod, Teufel und Magie –
Lieder und Balladen aus der Zeit, bevor
Halloween zu uns kam
Ulrike Bergmann (Gesang, Drehleier und Gitarre)

Programm 2020

19. Jan.
Zum 850. Geburtstag: Wolfram von Eschenbachs Parzival
Ulrike Bergmann (Drehleier und Gesang)

16. Feb.
Und wo geht’s nach Süden? Musik und Texte aus Italien und Spanien –
Ein Programm, das warm und mutig machen will.
Isabel Kraft (Gambe, Fidel, Drehleier und Gesang)

Alle Termine ab März 2020 konnten wegen der von der Regierung verhängten Corona-Einschränkungen nicht stattfinden.

22. März
Das Buch der Sordellina von Giovanni Lorenzo Baldano (Savona um 1602) –
Italienische Musik für Salonsackpfeife
Emma Brusone (Chitarra Battente, Gesang) und Horst Grimm (Sordellina)

26. April
Jörg Graff der machet das gedicht von einem falschen weybe –
Leben und Lieder des fränkischen Volkssängers des 16. Jhs.
Ulrike Bergmann (Gesang und Drehleier) und Werner Binder (Vortrag)

17. Mai
Da drunt am Ulrichsbergerl – Wienerisches aus älterer und neuerer Zeit
Johannes Föttinger (Gesang), Markus Vorzellner (Klavier und Tasteninstrumente)

21. Juni
MUSIQUE CELTIQUE DE BRETAGNE – Keltische Musik der Bretagne vom
Trio AN ERMINIG Barbara Gerdes (Harfe, Bombarde, Gesang), Andreas Derow
u. Martin Derow (Dudelsack, Geige, Gesang)

12. Juli
Zum 850. Geburtstag: Ich saz ûf eime steine – Walther von der Vogelweide
und seine Zeit Ulrike Bergmann (Gesang, Drehleier, Schoßharfe)

02. Aug.
Keusch sein ist unmüeglich – Hans Sachs, sein Leben, seine Zeit und Meistergesänge
Ulrike Bergmann (Gesang) und Prof. Klaus Wolf (Vortrag)

13. Sept.
Im Wald, im Wald, im Wald, da is mei Aufenthalt – Musikalische Fundstücke mit
Hintergründen und Hintergründigem
Steffi Zachmeier (Akkorden, Gitarre, Gesang)

18. Okt.
Die Kunst zu heucheln verstehe ich nicht, aber ich kann schweigen.
Auszüge aus der reichhaltigen Korrespondenz von Liselotte von der Pfalz
Ulrike Bergmann (Lesung und Musik aus dem Frankreich des 18. Jhs.
auf einer originalen Drehleier aus der Werkstatt Louvet, um 1750)

15. Nov.
O schaurig ist’s, übers Moor zu gehen – Balladen romantischer Dichter
und Drehleiermusik des 19. Jhs.
Gudrun Greiffenhagen (Lesung), Ulrike Bergmann (Drehleier)

06. Dez.
Von Sankt Nikolaus, der Heiligen Kümmernis und anderen frommen Leuten
Legenden und höchst ungewöhnliche Lebensläufe erzählt von Ulrike Taukert,
musikalisch umrahmt von Ulrike Bergmann

 

Programm 2019

27. Jan.
Zauber des Orients
Metin Demirel stellt türkische Kunst- und Volksmusik sowie ihre Instrumente vor.

24. Feb.
Philipp Hafner (1735 – 1764) – Hannswurstische Träume und Scherz
und Ernst in Liedern
Ulrike Bergmann (Lesung, Gesang und Drehleier)

17. März
„Was fällt mir ein zu Wolkenstein“ – Lieder aus dem 15. Jahrhundert
Isabel Kraft (Gesang, Gambe, Drehleier und Fidel)

07. April
Zum 500. Todestag Kaiser Maximilians: Gott gnad dem großmächtigen
Kaiser fromme Auszüge aus seiner Dichtung Theuerdank und Musik der Zeit
Ulrike Bergmann (Gesang und Drehleier)

10. Mai 20.00 Uhr und 12. Mai 18 Uhr
Zum Muttertag: Romantische Balladen – Pantomime und Drehleier
Samuel Walter Bartussek (international renommierter Pantomime)
und Ulrike Bergmann

02. Juni
Dänz und Liedla aus Franken und Umgebung
Vacher Spielleut

14. Juli
Am Knochen nagt der Falter bunt, bellt gutgelaunt grad wie ein Hund –
Eine musikalische und wahrhaft offkonzeptionelle Autorenlesung sprich
Performance von Peter Bähr (bekannt aus Funk und Fernsehen)

04. Aug.
Von Hans Sachs bis Fitzgerald Kusz –  Franken in der neuen Bayerischen
Literaturgeschichte von Klaus Wolf
Prof. Klaus Wolf (Lesung) und Steffi Zachmeier (Fränkische Volksmusik)

15. Sept.
Ich het disen lieben summer manger fröiden mir gedacht – Minnelieder
des 13. Jh. aus der Steiermark
Ulrike Bergmann (Gesang und Drehleier u. a.)

20. Okt.
Zum 450. Geburtstag von Niccolo Machiavelli: Nichts ist so hoffnungslos,
dass wir nicht Grund zu neuer Hoffnung fänden.
Auszüge aus seinem Werk „Der Fürst“ und Musik um 1500
Ulrike Bergmann (Lesung und Flöten) und Christian Glowatzki (Gambe)

10. Nov.
Zum 250. Geburtstag von Napoleon: Seid lustig, seid fröhlich, es kommt
keiner davon – Zeitgenössische Lieder und Texte über den selbsternannten Kaiser
Ulrike Bergmann (Lesung, Gesang und Drehleier)

01. Dez.
„Salat – gewürzte Wiesen in Schüsseln“ –
Wissenswertes aus dem Nutzbaren, galanten und curiösen Frauenzimmer-Lexicon (1715)
und Kostproben aus der Ebermannstädter Liederhandschrift (um 1750)
Ulrike Bergmann (Lesung, Gesang, Drehleier und Geige)

 

Programm 2018

21. Jan.
Schottische Balladen und Texte aus „Waverley“ (Hochlandräuber)
von Sir Walter Scott Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer
(Lesung, Gesang, Drehleiern, Schoßharfe)

25. Feb.
„Heult nicht und greint nicht, Ladies!“ – Lieder und Texte aus
Shakespeares Zeit Isabel Kraft (Gesang, Viola da Gamba und Drehleier)

18. März  
Handel, Handwerk, Hauswirtschaft – Agnes Dürer und Frauen im
mittelalterlichen Handwerk Nadja Bennewitz (Historikerin M. A.) und
Ulrike Bergmann – Vortrag mit Musik des 16. Jahrhunderts

15. April
Chansons traditionelles françaises
Duo Emma Brusone & Horst Grimm (Akkordeon, Gesang, Epinette des
Vosges, Sordellina, Barockmusette u. a.)

6. Mai
Christoph Carl Fernberger – Berichte des ersten österreichischen
Weltreisenden (1621 – 1628) und Musik von Giovanni Lorenzo Baldano
Ulrike Bergmann, Eberhard Kummer (Lesung) und Horst Grimm (Sordellina)

17. Juni
Die Courasche – die Lebensgeschichte einer Erzbetrügerin von Hans Jacob
Christoffel von Grimmelshausen (1670) 
Ulrike Bergmann (Rezitation, Gesang und Drehleier)

29. Juli
Schätze der Barockzeit
Sylvia Kummer (Gesang) und Christian Glowatzki (Spinett)

26. Aug.
Nudel in der Rein‘, heit muaß no lustig sein – Lustige Lieder aus Franken,
Schwaben und Österreich
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer (Gesang, Drehleier, Geige
u. a. Instrumente)

23. Sept.
Singet nicht in Trauertönen von der Einsamkeit  der Nacht – Gedichte und
Balladen von Joh. Wolfg. von Goethe und Melodien von Reichardt, Zelter,
Schubart u. a. Eberhard Kummer und Ulrike Bergmann (Rezitation,
Geige, Drehleier u. a. Instrumente)

28. Okt.
Von Hexen, Geistern und Magie – Balladen um unheimliche Begebenheiten
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer (Gesang, Geige, Schoßharfe
und Drehleier)

11. Nov. 
Zum 100. Jahrestag des Waffenstillstands von Compiègne:
Alles wie bei uns – Texte aus Feldpostbriefen des 1. Weltkriegs und Lieder
vom Krieg Ulrike Bergmann (Lesung, Gesang zur Drehleier)

2. Dez.
„Dame durch Euch!“ – Lieder und Texte von und über Guillaume de Machaut
(gest. 1377) Isabel Kraft (Gesang, Drehleier, Fidel, Gambe)

Programm 2017

22. Januar 2017
Schottische Balladen und Texte aus „Waverley“ (Hochlandräuber) von Sir Walter Scott
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Lesung, Gesang, Drehleiern, Schoßharfe 

19. Februar  
Altwiener Volkslieder
Eberhard Kummer, Gesang, Gitarre und Schoßharfe

19. März
Meier Helmbrecht – Auszüge aus der Versnovelle von Wernher dem Gärtner (1. Hälfte 13. Jh.)
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Gesang, Schoßharfe und Drehleier

30. April
Humor und Weisheit aus dem Talmud und Melodien aus dem „Städtel“
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Lesung, Drehleier und andere Instrumente

21. Mai
Es wolt ein fraw zum weine gan – Lieder von Sehnsucht, Liebe und Erotik 
Ulrike Bergmann, Gesang und Drehleier

2. Juli
Fränkische Volkslieder – Aus der Sammlung des Wilhelm Freiherr von Ditfurth von 1855 
Steffi Zachmeier, Gesang und Akkordeon

16. Juli
Dänz und Liedla aus Franken und Umgebung
Vacher Spielleut

6. August
Sie hearns, Herr Nachbar – Denk- und Merkwürdiges aus dem Schaffen von Ludwig Thoma
und Lieder aus Altbayern Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Lesung, Gesang,
Drehleier u. a. Instrumente

A C H T U N G – ZUSATZVERANSTALTUNG !!!
27. August 
Alles Gold? –
Geschichte(n) über Karl IV. und seine Straße
mit den Erzählern Alexandra Eyrich, Andrea Gonze und Michl Zirk
Ulrike Bergmann mit mittelalterlicher Musik auf diversen Instrumenten

17. September
Rinaldo Rinaldini – eine Räubergeschichte von Christian August Vulpius
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Rezitation, Gesang, Drehleiern und Gitarre

15. Oktober
Kudrun  – Auszüge aus dem mittelalterlichen Versepos
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Gesang, Schoßharfe und Drehleier

5. November
Ich solt ein nönnlein werden und hatt kein Lust darzu – Lieder der Reformationszeit
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummerr, Gesang, Drehleier und Schoßharfe 

6. Dezember
Es leuchten drei Sterne über ein Königshaus – Balladen aus dem 18. und 19. Jh.
und Sigmund Freud: Das Motiv der Kästchenwahl 
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer, Lesung, Gesang, Drehleier und Schoßharfe

Programm 2016

24. Januar 2016
Nehmt euch vor Nürnberg recht in acht – Eine Stadtgeschichte im Spiegel
historischer Lieder
Ulrike Bergmann – Vortrag, Gesang und Drehleier

14. Februar
Hexenwahn und Teufelslieder
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Lesung, Gesang und
verschiedene Instrumente

20. März
Maria unser frowe – Geistliche Musik des Mittelalters
Ulrike Bergmann – Gesang und Drehleier

24. April
Irische Märchen und irische Melodien
Ulrike Taukert erzählt und Ulrike Bergmann spielt alte irische Melodien

12. Juni
Laurin
Kurzepos von Kaspar von der Rön, 1472, aus dem Dietrichsagenkreis
in neuhochdeutscher Übertragung
Eberhard Kummer, Gesang, Drehleier und Schoßharfe

Achtung Terminänderung!!!
17. Juli
Dänz und Liedla aus Franken und Umgebung
Vacher Spielleut

 

Vom 5. bis 7. August wird der Verein zum dritten Mal ein
Treffen der Alten Sänger veranstalten.
An diesem Wochenende sind wieder 12 bis 15 Konzerte mit Alter Musik
und Historischer Volksmusik geplant.
Programmablauf siehe „Treffen der Alten Sänger 2015“

 

25. September
Nichts ist so hoffnungslos, dass wir nicht Grund zu neuer Hoffnung fänden.
Auszüge aus Macchiavellis „Der Fürst“ und Musik um 1500 
Ulrike Bergmann, Flöten, und Christian Glowatzki, Gambe

23. Oktober
Vom Leben und Lieben – Martin Ellrodt erzählt
Musik: Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer

20. November
Mit den Waffen eines Mannes. Zur Geschichte von Männlichkeit(en)
Vortrag von Nadja Bennewitz, Historikerin M. A.
Musik: Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer

Programm 2015

18. Januar
Pfeiffn, Dantz und Alevanz
Unerhörtes aus dem Leben fahrender Spielleute
Ulrike Bergmann – Vortrag, Gesang, Drehleier und diverse
historische Instrumente

15. Februar
Da Gott die Welt erschaffa
Einblicke in die Welt des Barock anhand von lustigen
Schwänken und Liedern
Ulrike Bergmann – Lesung, Gesang, Drehleier

08. März
Arbeit macht das Leben süß
Über das Leben von Frauen im Spiegel historischer Lieder
Ulrike Bergmann – Gesang, Drehleier

15. März
Wegen der großen Nachfrage kommt das Stubenkonzert
Da Gott die Welt erschaffa – Einblicke in die Welt des Barock
anhand von lustigen Schwänken und Liedern von und mit
Ulrike Bergmann noch einmal zur Aufführung.
Bitte rechtzeitig Plätze reservieren!

22. März
Wegen der großen Nachfrage kommt das Vortragskonzert
Pfeiffn, Dantz und Alevanz – Aus dem Leben fahrender Spielleute
in Mittelalter und Früher Neuzeit von und mit Ulrike Bergmann 
noch einmal zur Aufführung.
Bitte rechtzeitig Plätze reservieren!

19. April
Humor und Weisheit aus dem Talmud und Melodien aus
dem „Städtel“ Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer –
Lesung, Drehleier und andere Instrumente.

10. Mai
Bummelirstu mir so bummelir ich dir
Tändelnde spätmittelalterliche Instrumentalmusik und Lieder der
Renaissance Ulrike Bergmann und Christian Glowatzki –
diverse Blasinstrumente, Gambe, Gesang und Drehleier

28. Juni
PROGRAMMÄNDERUNG!!!

Die Vacher Spielleut spielen auf:
Fränkisches Gwerch aus Färrd und Nermberch

19. Juli
Sie hearns, Herr Nachbar
Denk- und Merkwürdiges aus dem Schaffen von Ludwig Thoma
und Lieder aus Altbayern Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer
– Lesung, Gesang, Drehleier und andere Instrumente.

7. – 9. August
Treffen der Alten Sänger
Konzerte von renommierten Sängern und Musikern aus dem Bereich
Historischer (Volks-)Musik aus ganz Bayern und Österreich,
aus Frankreich, Ungarn und den USA
Programmablauf siehe „Treffen der Alten Sänger 2014“

6. September
Nibelungen-Lied
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Gesang, Drehleier, Schoßharfe

20. September
Nibelungen-Klage
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Gesang, Drehleier, Schoßharfe

01. November
Irische Märchen und irische Melodien
Ulrike Taukert, Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer

22. November
Hildegard von Bingen – ihr Leben und ihre Musik
Nadja Bennewitz (Historikerin M.A.) und Ulrike Bergmann –
Vortrag, Gesang und Drehleier

06. Dezember
Maria ward ein Bot‘ gesandt – (Vor-)Weihnachtliches zur
staden Zeit Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Gesang,
Drehleier und Schoßharfe

Programm 2014

26. Jan. 2014
Rinaldo Rinaldini – eine Räubergeschichte von Christian August Vulpius
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Rezitation, Gesang,
Drehleiern und Gitarre

16. Feb. 2014
Geschichten aus dem Decameron und Musik des Trecento
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Rezitation, Drehleiern,
Schoßharfe und diverse historische Blasinstrumente

23. März 2014
Nibelungenlied
Eberhard Kummer – Gesang, Drehleier, Schoßharfe 28.Mai 2014
Schottische Balladen und Texte aus „Waverley“ (Hochlandräuber)
von Sir Walter Scott
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer – Lesung, Gesang,
Drehleiern, Schoßharfe

1. Juni 2014
Frühlingskonzert mit vergnüglichen Liedern und Tänzen aus Franken
und aus Wien Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer 
Gesang, Drehleiern, Gitarre

29. Juni
Parzival von Wolfram von Eschenbach – eine Geschichte aus dem
Mittelalter mit Happy End
Ulrike Bergmann (Vortrag, Gesang, Drehleier)

28. – 10. August – ganztägig
Treffen der Alten Sänger
Konzerte von und mit renommierten Sängern und Musikern aus dem 
Bereich Historischer (Volks-)Musik aus ganz Bayern und Österreich

21. Sept.
Es leuchten drei Sterne über ein Königshaus – Balladen aus dem
18. und 19. Jh. und Sigmund Freud: Das Motiv der Kästchenwahl
Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer (Lesung, Gesang, Drehleier,
Schoßharfe)

12. Okt.
Wurd mir der rosen ein krenczelein – Musik zur Zeit von Ludwig dem
Bayern (1314 – 1347)
Ulrike Bergmann (Gesang und Drehleier)2. 02.Nov.
Alles wie bei uns – Feldpostbriefe und Lieder aus dem 1. Weltkrieg – 
Ulrike Bergmann (Lesung, Gesang, Drehleier)

30. Nov.
LIEDER-liche Weyber – Auf den Spuren von auffälligen und straffälligen
Frauen in Franken – Ein Vortrag mit Musik von Nadja Bennewitz
(Historikerin, M.A. ) und Ulrike Bergmann

14. Dez.
Es ist ein Ros entsprungen – Ein vorweihnachtlicher Abend mit Liedern
zum Mitsingen und Zuhören – Ulrike Bergmann und Eberhard Kummer
(Gesang, Drehleier, Schoßharfe)

Treffen der alten Sänger 2014

Treffen der alten Sänger 2015

Treffen der alten Sänger 2016

Adresse

Kultur in der Scheune e. V.
1. Vorsitzende: Ulrike Bergmann
Ermetzhof 19
91613 Marktbergel

Email

ulrikebergmann@frawenton.de

Soziale Medien:

Copyright © 2022Kulturscheune Ermetzhof
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner