Kultur in der Scheune e. V. heißt Sie sehr herzlich willkommen! 

 

Kultur in der Scheune e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in ländlicher Region ungewöhnliche Kulturprogramme zwischen Feld, Wald und Wiese zu realisieren. Unser Einzugsbereich ist der gesamte nordbayerische Raum.

Unsere Programme umfassen alte, wenig bekannte, aber wertvolle Musik, die wir im Stil ihrer Zeit, mit den Instrumenten ihrer Zeit zur Aufführung bringen. Oft kombinieren wir die Musik mit Literatur oder anderen Kunstformen. 


   

Liebe Freunde der Alten Musik!

Zumindest unsere nächsten beiden Scheunenserenaden muss ich nach den Konzerten im März und im April, die schon nicht stattfinden konnten, hiermit schweren Herzens auch wieder absagen.

Da drunt am Ulrichsbergerl - Wienerisches aus älterer und neuerer Zeit - dieses Konzert hätte am Sonntag, 17. Mai, stattfinden sollen.
Johannes Föttinger und Markus Vorzellner haben aber versprochen, dass sie im kommenden Jahr zu einem Konzert aus Wien anreisen möchten.
Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Und auch MUSIQUE CELTIQUE DE BRETAGNE - Keltische Musik der Bretagne mit dem Trio AN ERMINIG - es war für den 21. Juni geplant - sind wir
gezwungen abzusagen.
Hier steht schon ein Termin fest: Das Konzert wird - falls das Land nicht wieder wegen eines Virus in den Dornröschenschlaf versetzt wird - am Sonntag, 16. Mai 2021, stattfinden.

Über die weitere Entwicklung werde ich Sie jeweils rechtzeitig informieren.

Ich möchte Ihnen noch mitteilen, dass ich persönlich unendlich traurig bin, dass mir und uns als Verein mit den Auflagen, die nun unser Leben in Masken und Sicherheitsabstände pressen, bis auf Weiteres wohl keine Veranstaltungen möglich sein werden. Das Ausweichen auf irgendwelche aseptischen Online-Konzerte habe ich für mich persönlich ausgeschlossen. Unsere Konzerte hier brauchen auch den zwischenmenschlichen Kontakt.

In diesem Sinn wünsche ich Ihnen fürs erste alles Gute und eine stabile Gesundheit, in der innigen Hoffnung, dass wir uns doch irgendwann wiedersehen in der gewohnten Art und Weise und im gewohnten Rahmen.

Ihre Ulrike Bergmann

Postscriptum:
Spenden für die - hoffentlich bald wieder mögliche - Kulturarbeit sind steuerlich absetzbar. 
Unsere Bankverbindung lautet:

Kultur in der Scheune e. V. - Gemeinnütziger Verein
Sparkasse Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim
IBAN: DE08 7625 1020 0221 1966 37 
SWIFT-BIC: BYLADEM1NEA

 

 

 

Joomla templates by a4joomla