Kultur in der Scheune e. V. heißt Sie sehr herzlich willkommen! 

 

Kultur in der Scheune e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in ländlicher Region ungewöhnliche Kulturprogramme zwischen Feld, Wald und Wiese zu realisieren. Unser Einzugsbereich ist der gesamte nordbayerische Raum.

Unsere Programme umfassen alte, wenig bekannte, aber wertvolle Musik, die wir im Stil ihrer Zeit, mit den Instrumenten ihrer Zeit zur Aufführung bringen. Oft kombinieren wir die Musik mit Literatur oder anderen Kunstformen. 

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei all unseren Freunden, Besuchern und Förderern

für die Treue und Unterstützung im nun zu Ende gehenden Jahr

und wünschen allen 

eine ruhige und besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachtstage 

und für 2020 alles Gute!

 

 

 

Das erste Stubenkonzert im neuen Jahr findet
am 
Sonntag, 19. Januar, wie gewohnt um 18:00 Uhr statt.

Zum 850. Geburtstag von Wolfram von Eschenbach werden Auszüge aus seinem berühmten Roman Parzival vorgestellt. 

Ulrike Bergmann liest, singt und begleitet sich mit der Drehleier.

Eintritt gegen Spende (ab 10,00 € pro Person)! 
Im Anschluss wird es wie immer Brot, Wein und Leberwurst geben.
Anmeldung unter 09845 98 52 1 52 erbeten (bitte ggf. auf Anrufbeantworter sprechen!).  

Foto: Eberhard Plath

 

Joomla templates by a4joomla